Lebkuchen-Panna-cotta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Blatt Gelantine (weiß)
  • 400 g Schlagobers
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 1 Vanilleschote (oder 1 Päckchen Vanillezucker)
  • 4 Feigen (frisch, ersatzweise Zwetschgen oder Birnen)
  • 1 TL Butter
  • 100 ml roter Portwein (ersatzweise Traubensaft)

Für das Lebkuchen-Panna-cotta die Gelatineblätter in einer flachen Schale mit kaltem Wasser bedecken und 5–10 Minuten einweichen.

Das Schlagobers mit dem Zucker und dem Lebkuchengewürz in einen Topf geben. Die Vanilleschote mit einem spitzen Messer längs aufschneiden, das Mark mit dem Messerrücken aus den Schotenhälften herauskratzen und dazugeben. Die ausgekratzte Schote ebenfalls dazugeben, sie gibt viel Aroma ab. Oder den Vanillezucker zum Schlagobers geben.

Vier Dessertförmchen oder Tassen mit kaltem Wasser ausspülen und nicht abtrocknen. Das Schlagobers unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen
aufkochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen. Die Gelatine aus dem Wasser nehmen, ausdrücken, in das heiße Schlagobers geben und unter Rühren auflösen. Das Schlagobers auf die Förmchen verteilen. Etwas abkühlen lassen, dann in den Kühlschrank stellen und in ca. 2 Stunden fest werden lassen.

Die Feigen waschen, längs halbieren und die Hälften vierteln, sodass Spalten entstehen. Die Butter in einem Pfännchen bei mittlerer Hitze schmelzen. Die Feigen darin 1 Minute anbraten, mit dem Portwein ablöschen und 1–2 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen.

Die Panna cotta aus dem Kühlschrank nehmen. Die Creme mit einem spitzen Messer vom Rand lösen und auf Teller stürzen. Wenn das nicht gleich gelingt, die Unterseite der Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen.

Die Feigenspalten um die Lebkuchen-Panna-cotta herum anrichten und das Dessert gleich servieren.

Tipp

Für den italienischen Dessertklassiker lassen Sie das Lebkuchengewürz einfach weg. Die Panna cotta auf Teller stürzen und im Sommer mit Himbeer- oder Erdbeermark oder mit frischen Beeren und Minzeblättchen garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 0 0

Kommentare16

Lebkuchen-Panna-cotta

  1. kstreit
    kstreit kommentierte am 27.11.2015 um 19:35 Uhr

    Ganz köstlich

    Antworten
  2. Rene11
    Rene11 kommentierte am 20.11.2015 um 06:15 Uhr

    super

    Antworten
  3. Kendra
    Kendra kommentierte am 19.05.2015 um 22:48 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. Romy73
    Romy73 kommentierte am 27.04.2015 um 12:26 Uhr

    toll

    Antworten
  5. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 19.04.2015 um 12:58 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche