Leberwurst-Erdapfel-Chips auf Vogerlsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Dip:

  • 70 g Johannisbeergelee (rot)
  • 1 EL Weissweinessig
  • 1 EL Portwein
  • 1 Teelöffel Chili-Gewürz

Dressing:

  • 2 EL Balsamicoessig
  • 5 EL Kürbiskernöl, wahlweise Walnussöl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Leberwurst-Kartoffel-Chips::

  • 2 Erdäpfeln, sehr groß (fest kochend, a 200 g)
  • 1 Ei
  • 16 Leberwurst, hausgemacht (150 # 200g)
  • 16 Kerbel (Blättchen)
  • 200 g Vogerlsalat
  • 2 EL Pinienkerne, wahlweise Sonnenblumenkerne
  • Öl (zum Frittieren)
  • Salz
  • Pfeffer

Dip:

Johannisbeergelee mit Weissweinessig, Portwein und Chili-Gewürz durchrühren.

Dressing:

Balsamicoessig mit Kürbiskernöl, Salz und Pfeffer gut durchrühren.

Leberwurst-Erdapfel-Chips:

Die Erdäpfeln abschälen und der Länge nach in hauchdünne Scheibchen hobeln. Insgesamt werden 32 Scheibchen benötigt. Die Hälfte der Kartoffelscheiben an den Rändern mit Eiklar bestreichen. Mit Salz sowie Pfeffer würzen und mit jeweils einer Leberwurstscheibe belegen. Die Kerbelblättchen darauf gleichmäßig verteilen. Nun jeweils eine Kartoffelscheibe darauf legen und die Ränder sehr gut zusammendrücken. Bei Bedarf Holzstäbchen verwenden. In einer Bratpfanne Öl erhitzen und die Kartoffelchips darin goldgelb fertig backen. Herausheben und kurz auf Küchenrolle abrinnen.

Die Pinienkerne in einer Bratpfanne ohne Fett goldgelb rösten. Den gewaschenen und getrockneten Vogerlsalat mit dem Dressing einmarinieren und mit den gerösteten Pinienkernen überstreuen. Mit den Kartoffelchips und dem Johannisbeerdip auf einer großen Tellern beziehungsweise Platte anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Leberwurst-Erdapfel-Chips auf Vogerlsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche