Leberwurst à la maison

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 1 kg Schweinenacken (ohne Knochen)
  • 500 g Schweineleber
  • 2 Scheiben Knacker
  • 3 Stück Zwiebeln
  • 4 EL Schlagobers
  • 3 Blätter Lorbeer
  • 1/2 TL Oregano
  • 1/2 TL Thymian
  • 3 EL Weinbrand
  • 1 TL Pfefferkörner
  • 1/2 TL Korianderpulver
  • 1 Prise Nelkenpulver
  • 20 g Pistazien
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauchpulver

Den Schweinenacken in 1 l Wasser mit Salz, Pfefferkörnern, Zwiebeln und Lorbeerblättern ca. 15 bis 20 Minuten kochen. Die Leber mit dem Weinbrand marinieren. Knacker zum Schweinenacken geben und noch einmal 25 Minuten garen. Das Fleisch und die Zwiebeln durch den Fleischwolf drehen. Dann die Leber durch den Fleischwolf drehen und beide Fleischsorten gut miteinander verrühren. Mit Oregano, Thymian, Koriander, Nelken, Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. Pistazien fein reiben und mit dem Schlagobers zu der Masse geben. Mit dem Kochsud zu einem streichfähigen Brei verrühren. Die Masse in Gläser mit Schraubverschluss füllen (1 bis 2 cm unter den Rand). Die Gläser in eine Auflaufform stellen und ca. 3 cm hoch mit Wasser füllen. Das Backrohr auf 175 °C aufheizen und die Gläser noch eine Stunde einkochen lassen. Backrohr ausschalten und die Gläser darin auskühlen lassen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Leberwurst à la maison

  1. omami
    omami kommentierte am 09.09.2013 um 09:36 Uhr

    Die 111te Variation, und jede schm eckt toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche