Leberspätzle mit Zwiebeln und Äpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Henderl- oder evtl. Putenleber
  • 4 Eier
  • 400 g Spätzlemehl
  • Salz
  • Muskat
  • 2 Zwiebeln bzw. (vielleicht mehr)
  • 6 Schalotten (eventuell mehr)
  • 3 EL Butterschmalz
  • 2 Teelöffel Staubzucker
  • 1 lg Apfel
  • 2 Teelöffel Honig
  • 2 EL Butter

Die Leber säubern, d. H. das Ganze Unschöne wegschneiden. Die Leber in einem Handrührer zermusen. Die Eier dazugeben und das Ganze zu einer homogenen Menge verquirlen. In eine geeignete Schüssel umfüllen und das Mehl einarbeiten, evt. Etwas mehr nehmen. Salz und frisch geriebenen Muskatnuss dazugeben und den Teig mit einem Holzlöffel oder einer Gummispachtel so lange aufschlagen, bis er Blasen wirft, dann in etwa 20 Min. ruhen.

Die Zwiebeln abschälen und in schmale Scheibchen schneiden.

In einem großen Kochtopf ausreichend Wasser erhitzen und wenn es kocht Salz hinzufügen. Den Teig durch eine Spaetzepresse oder evtl. einen Spaetzelhobel in das Wasser Form, nach 2 bis 3 Min. mit einem Drahtlöffel in ein Sieb heben. Die nächste Tour bereiten, bis der Teig aufgebraucht ist.

Zwischenzeitlich eine große Bratpfanne erhitzen, 2 El Butterschmalz darin zerrinnen lassen und die Zwiebeln hinzufügen. Unter gelegentlichem Wenden braun rösten, zwischendurch den Staubzucker hinzufügen.

Den Apfel abschälen, entkernen, abschälen und in Schnitze teilen. Das übrige Butterschmalz in einer weiteren Bratpfanne erhitzen und die Apfelspalten darin goldgelb anrösten. Den Honig dazugeben und die Apfelspalten auf niedriger Hitze glasieren.

Die abgetropften Spatzen zu den Zwiebeln in die Bratpfanne Form, die Butter einschwenken und auf Teller gleichmäßig verteilen. Die Apfelspalten darauf legen und alles zusammen rasch zu Tisch bringen.

Dazu passen Gurkensalat oder Salate.

Tipp:

Statt Äpfel können auch Birnen verwendet werden. Die Leberspätzle schmecken aber auch traditionell ohne Früchte.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Leberspätzle mit Zwiebeln und Äpfeln

  1. thereslok
    thereslok kommentierte am 20.12.2015 um 00:21 Uhr

    gutes Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte