Leberknödelsuppe Mit Sauerkraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 EL Butter
  • 1 Zwiebel
  • 400 g Feines Rinderhackfleisch
  • 100 g Gemahlene Kalbsleber
  • 1 Bund Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • Wasser (gesalzen)
  • 2 EL Butter
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Suppengemüse, kleingeschnitten
  • 200 g Rote Rüben
  • 200 g Sauerkraut
  • 1000 ml Gemüsesuppe
  • 2 Paradeiser
  • 1 Prise Zucker
  • Rotweinessig (ein paar Tropfen)

Die Butter in einem Kochtopf erhitzen und die geschälte und fein gehackte Zwiebel darin glasig schwitzen, von dem Küchenherd nehmen und abkühlen.

Das Faschierte mit der gewolften Kalbsleber in eine ausreichend große Schüssel Form, erkaltete Zwiebel sowie die Hälfte der verlesenen, gewaschenen und fein gehackten Petersilie hinzfügen und mit Muskatnuss, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen.

Zu einem geschmeidigen Teig zubereiten, kleine Knödel formen und diese im erhitzten Salzwasser 10-15 Min. gardünsten.

Die Leichtbutter beziehungsweise Butter in einem Kochtopf erhitzen und die geschälte, fein gehackte Zwiebel darin glasig schwitzen.

Das Suppengemüse sowie die geschälte und in Würfel geschnittenen Rote Rüben hinzfügen und kurz mitschwitzen.

Das zerpflückte Sauerkraut unterziehen, mitschwitzen, die Gemüsesuppe aufgießen und das Gemüse 10-12 min gardünsten.

Die Paradeiser enthäuten, entkernen, in Würfel schneiden, kurz vor Garende mit den Leberknödeln in die Suppe Form und erhitzen.

Die Suppe mit Muskatnuss, Pfeffer, Salz, Cayennepfeffer und Zucker nachwürzen, mit Rotweinessig verfeinern und auf 4 Tellern anrichten. Mit der übrigen gehackten Petersilie überstreuen, ausgarnieren und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Leberknödelsuppe Mit Sauerkraut

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche