Leberknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Rindsleber (faschiert)
  • 4 Stk Semmeln (altbacken)
  • 1/8 l Milch (lauwarm)
  • 2 Stk Eier
  • 1 Stk Zwiebel (feingehackt)
  • Petersilie
  • Salz
  • 50 g Brösel
  • Majoran
  • Pfeffer

Für die Leberknödel Semmeln in der Milch einweichen. Die Leber mit den ausgedrückten Semmeln faschieren, die Eier dazu mischen.

Zwiebel, Gewürze und Brösel zur Lebermasse geben und alles gut durchmischen. Mit nassen Händen Knödeln formen und diese über Dunst 25 Minuten garen.

Tipp

Leberknödel kann man auch wunderbar einfrieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare4

Leberknödel

  1. karolus1
    karolus1 kommentierte am 19.08.2015 um 08:34 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 20.04.2015 um 11:32 Uhr

    Wunderbar in Suppe oder Leberknödel mit Erdäpfelsalat

    Antworten
  3. Yoni
    Yoni kommentierte am 03.12.2014 um 08:07 Uhr

    super

    Antworten
  4. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 03.12.2014 um 07:43 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche