Leberknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 23

Für die Leberknödel die feingehackte Zwiebel in Butter etwas anrösten. Dazu die feingeschnittene Petersilie geben und lässt sie kurz mitrösten.

Die kleingeschnittene Semmel mit einem Gemisch aus Schlagobers und Mineralwasser übergossen. Die Leber wird mit dem Faschierten, sowie Zwiebel mit Petersilie, Eier, Knoblauch, Gewürzen und der erweichten Semmel gut vermischen.

Zum Schluss die Brösel untermengen. Die Masse läßt man ca. 1 Stunde durchziehen lassen. Danach Leberknödel formen und diese, je nach Größe, 10-15 Minuten in Rindsuppe kochen.

Tipp

Die Leberknödel zum Beispiel mit Blaukraut servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare12

Leberknödel

  1. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 17.06.2015 um 18:56 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 10.02.2015 um 10:10 Uhr

    immer gut

    Antworten
  3. ressl
    ressl kommentierte am 04.02.2015 um 09:07 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. obelixxl1
    obelixxl1 kommentierte am 07.09.2014 um 12:36 Uhr

    Beste Suppeneinlagen

    Antworten
  5. Eintopf48
    Eintopf48 kommentierte am 02.07.2014 um 19:11 Uhr

    uns schmecken sie am besten mit Sauerkraut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche