Leberkäs-Schnecken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

Für die Leberkäs-Schnecken Leberkäs-Brät in eine Schüssel geben und umrühren. Kräftig mit Paprikapulver, Salz und Kräutern würzen. Champignons dazugeben.

Blätterteig ausrollen (wenn Sie 2 Stk. Blätterteig verwenden, werden die Schnecken kleiner und schöner). Das Leberkäse-Geschmisch gleichmäßig und bis zum Rand darauf verteilen. Der Länge nach einrollen und ca. 2 cm dicke Scheiben abschneiden.

Diese dann auf einem Backblech verteilen (etwas Abstand halten, da die Schnecken noch aufgehen).

Bei 200°C ca 20-30 Minuten backen, bis die Leberkäs-Schnecken eine schöne Farbe bekommen haben.

Tipp

Statt Champignons kann für die Leberkäs-Schnecken auch eine Dose Erbsen/Karotten verwendet werden. Natürlich kann auch nur Leberkäse genommen werden - ohne weitere Zutaten. Zwiebeln o.Ä. je nach Geschmack

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 1 0

Kommentare19

Leberkäs-Schnecken

  1. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 13.02.2016 um 14:31 Uhr

    Kann man Brät ganz normal im Supermarkt kaufen? Ich kann mich nicht erinnern, es schon mal gesehen zu haben.

    Antworten
    • Elli1963
      Elli1963 kommentierte am 18.03.2016 um 14:52 Uhr

      ja, bei uns in Deutschland haben das die Fleischer und auch im Supermarkt bekommt man das. So denke ich, dass es auch in Österreich zu bekommen ist, ...

      Antworten
  2. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 17.11.2015 um 10:41 Uhr

    prima Idee !

    Antworten
  3. yoyama
    yoyama kommentierte am 16.11.2015 um 13:26 Uhr

    klingt sehr gut

    Antworten
  4. Cookies
    Cookies kommentierte am 15.11.2015 um 15:39 Uhr

    Interessantes Rezept, muss ich ausprobieren :-)

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche