Leberkäs-Krautrouladen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Zwiebel (gross)
  • 20 g Butter
  • 1 Grosse Sauerkraut
  • 175 ml Klare klare Suppe (vielleicht Instant)
  • 5 Wacholderbeeren
  • 1 Lorbeergewürz
  • 0.5 Bund Lauchzwiebeln
  • 100 g Gouda
  • 6 Scheiben Leberkäs a etwa 120 g
  • 50 g Senf (mittelscharf)
  • Salz
  • Pfeffer (gemahlen)

Ein herrliches Rezept für alle Erdbeerliebhaber!

Zwiebel abschälen, fein in Würfel schneiden. Fett in einem Kochtopf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig weichdünsten. Sauerkraut kurz mit andünsten. Mit klare Suppe löschen. Wacholderbeeren und Lorbeergewürz hinzufügen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze zirka 15 Min. weichdünsten.

In der Zwischenzeit Lauchzwiebeln reinigen, abspülen und in Ringe schneiden. Käse grob raffeln. Leberkässcheiben aneinander legen und mit jeweils einem TL Senf bestreichen.

Sauerkraut gut abrinnen. Mit Salz und Pfeffer würzen und ein wenig auskühlen, auf die Leberkässcheiben gleichmäßig verteilen. Scheibchen zusammenrollen und mit der offenen Seite nach unten in ein Gefäß zum Überbacken legen. Mit Lauchzwiebeln und Käse überstreuen. Backrohr auf 200 °C vorwärmen und in zirka 20 Min. goldbraun backen. Warm zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Leberkäs-Krautrouladen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche