Leber mit Zwiebel und Apfelspalten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 1 Stück Schweinsleber (oder Kalbsleber, ca. 350g)
  • 3-4 Stk. Schalotten (oder Zwiebeln)
  • 3-4 Stück Äpfel
  • 2 TL Zucker
  • 1/8 l Weißwein
  • 2 - 3 TL Suppengewürze (Pulver)
  • Kren (nach Belieben)

Für die Leber mit Zwiebel und Apfelspalten die Schalotten oder Zwiebel in grobe Würfel schneiden, in einer Pfanne mit etwas Fett andünsten. Mit dem Weißwein ablöschen und einreduzieren. Das Suppenpulver und etwas Kren dazugeben, mit dem Zucker abschmecken.

In einer 2. Pfanne die Leber scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Leber in eine Auflaufform geben, mit den Schalotten-Apfelwürfelgemisch bedecken und die Leber mit Zwiebel und Apfelspalten ca. 20 Minuten im 200°C Grad vorgeheizten Backrohr überbacken.

Tipp

Besonder gut schmeckt die Leber mit Zwiebel und Apfelspalten, wenn Sie dazu ein selbstgemachtes Kartoffelpüree servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Leber mit Zwiebel und Apfelspalten

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 21.01.2014 um 17:54 Uhr

    klingt ganz nach meinem geschmack, werde ich mal probieren. was ich nur wissen möchte: kommt wirklich krenn (meerrettich) dazu?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche