Leber mit Salbei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Leber (Schwein o. Kalb)
  • 250 g Schalotten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Butter
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 10 Blättchen Salbei
  • 1.5 EL Essigessenz
  • 125 ml Weisswein (trocken)
  • 125 ml Schlagobers
  • 100 g Paradeiser

Schalotten von der Schale befreien und vierteln. In 50 g Butter rundum goldbraun rösten.

Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, bei geschlossenem Deckel 15 min weichdünsten. Geputzte Lauchzwiebeln in 4 cm lange Stückchen zerteilen, 5 min mitgaren.

Leber und 5 Salbeiblätter in Streifchen schneiden. Restliche Butter in einer zweiten Bratpfanne erhitzen, die Leber darin 5 Min. rösten. Salbeistreifen, Essig-Essenz und 2-3 El Wein unterziehen.

Das Gemüse, den übrigen Wein sowie das Schlagobers einrühren, 3-4 min ziehen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Paradeiser häuten, entkernen, in Streifchen schneiden und unterziehen. Mit dem übrigen gehackten Salbei überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Leber mit Salbei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche