Leber mit Apfelkruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 sm Äpfel
  • 2 md Zwiebel
  • 20 g Butter (oder Margarine)
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Tasse klare Suppe
  • 2 EL Schlagobers-Merrrettich
  • 1 Pk. Küchenkräuter (gemischt, gehackt)
  • 4 Scheiben Kalbsleber (je 150g)
  • 2 EL Öl

Zubereitungszeit ungefähr 10 min Garzeit ungefähr eine halbe Stunde ungefähr 374 Kalorien / 1566 Joule je Einheit

Äpfel abspülen, halbieren und entkernen, Zwiebel abziehen und beides grob würfeln. Butter bzw. Leichtbutter zerrinnen lassen, Apfel- und Zwiebelwürfel einfüllen, mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen, klare Suppe aufgießen und bei mittlerer Hitze ungefähr 10 Min. dünsten. Schlagobers-Meer- rettich und gemischte Küchenkräuter unterziehen, noch mal nachwürzen. Leber abspülen, abtrocknen, mit Pfeffer würzen, von beiden Seiten in erhitztem Öl ungefähr 1 Minute rösten. Nebeneinander auf ein Blech bzw. eine Gratinform legen. Jeweils 1 Einheit der Apfelmasse auf jede Leberscheibe Form, im aufgeheizten Backrohr bei 200 Grad Oberhitze ungefähr 10 Min. überbacken.

Dazu passen fritierte Kartoffelscheiben, als Garnierung Apfelschnitze.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Leber mit Apfelkruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche