Leber-Langkornreis-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Hühnerleber
  • 250 g Kurzzeitreis
  • 500 ml Hühnersuppe
  • 4 EL Butter
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 100 g Gouda (mittelalt)

1. Die Hühnersuppe aufwallen lassen, den Kurzzeitreis einstreuen und in 5 Min. gardünsten. Beiseite stellen.

2. Die Hühnerleber grob zerschneiden und in einer Bratpfanne in 1 EL Butter kurz anbraten. Beiseite stellen.

3. Die Frühlingszwiebeln reinigen, abspülen, in feine Ringe schneiden und im verbliebenen Bratenfett 3 min weichdünsten.

4. Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen.

5. Den gekochten Langkornreis mit der Hühnerleber sowie den Frühlingszwiebeln gut vermengen und mit Salz, Pfeffer und Oregano herzhaft würzen.

6. Eine Gratinform einfetten und 1/3 der Mischung hineingeben, mit ein kleines bisschen geriebenem Käse überstreuen. So weiterverfahren und als letzte Schicht Käse auf den Auflauf streuen und die übrige Butter in Flocken daraufsetzen.

7. Auf der mittleren Schiene des Backofens in 10 Min. goldbraun überbacken.

Dazu passt Tomatensalat

Tip : Saftiger wird der Auflauf, wenn man die Hühnerleber mit einem Glas (4cl) halbtrockenem Sherry ablöscht und zu den Frühlingszwiebeln noch zwei kleingeschnittene Karotten gibt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Leber-Langkornreis-Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche