Leber-Crostini Florentiner Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 Hühnerlebern
  • 8 Scheiben Kastenweissbrot
  • 1 Zwiebel
  • 2 Sardellen
  • 2 EL Butter
  • Butter (für das Backblech)
  • 6 Salbeiblätter
  • 0.5 EL Paradeismark
  • 2 EL Kapern
  • 2 EL Weisswein
  • 1 EL Parmesankäse
  • Salz
  • Pfeffer

Die Lebern von anhängendem Fett und Haut befreien und halbieren. Die Weissbrotscheiben in Dreiecke schneiden. Zwiebel in Würfel schneiden, Sardelle hacken und beides in Butter andünsten. Leber und Salbei hinzfügen und kurz durchbraten.

Leber herausnehmen und sehr klein hacken.

Paradeismark, feingewiegte Kapern und Wein in die Bratpfanne Form, ein kleines bisschen durschmoren, die Leber noch mal hinzufügen. Alles mit dem Käse mischen und nachwürzen.

Weissbrot mit der Lebermasse bestreichen und bei 250 Grad 3 Min. überbacken.

Heiss zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Leber-Crostini Florentiner Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche