Le Nougat de Tours - Früchte-Mandel-Kuchen aus Tours

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 100 g Mehl
  • 25 g Staubzucker
  • 50 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Salz

Belag 1:

  • 1 EL Aprikosenmarmelade
  • 100 g Früchte (gemischt)
  • Kirschwasser

Belag 2:

  • 100 g Zucker
  • 100 g Mandelkerne; Pulver
  • 4 Eiklar; vielleicht mehr jeweils nach Grösse

Zum Bestreuen:

  • 1 EL Staubzucker

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Kandierte Früchte klein würfelig schneiden, mit Kirsch begießen - so dass die Früchte flach bedeckt sind - und ziehen.

Für den Teig Butter weich rühren. Mehl mit Salz, Ei, Zucker und Butter vermengen, zu einem Teig kurz durchkneten, nur bis der Teig homogen ist. Mindestens eine Stunde abgekühlt stellen.

geben bebuttern, Teig auswalken und die geben damit belegen. Aprikosenmarmelade flüssigrühren (leicht erwärmen), Teigboden damit bepinseln. Kandierte Früchte darauf gleichmäßig verteilen.

Zucker und Mandelpulver mischen. Eiklar sehr steif aufschlagen, portionsweise unter der Zucker-Mandel-Mischung ziehen. Diese Mischung dann über die kandierten Früchte gleichmäßig verteilen.

Im auf 180 °C aufgeheizten Herd ungefähr 40 min backen.

Nach dem Abkühlen mit Staubzucker überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Le Nougat de Tours - Früchte-Mandel-Kuchen aus Tours

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 21.08.2016 um 16:11 Uhr

    Hatte kein Kirschwasser mehr. Hab mit Grand Marnier gemogelt

    Antworten
  2. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 16.05.2014 um 16:58 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche