Lauwarmes Schoko-Himbeer-Törtchen mit Kakao-Sorbet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für Die Schokoladen-Himbeer-Törtchen:

  • 110 g Butter (weich)
  • 110 g Guanaja Schoko; 70 Prozent Kakaogehalt, dunkle Schoko aus sued amerikanischen Kakaobohnen
  • 150 g Zucker
  • 185 g Eier
  • 50 g Mehl
  • 50 g Himbeeren

Für Das Kakao-Sorbet:

  • 140 g Kakao
  • 520 g Zucker
  • 1250 ml Wasser
  • 100 ml Glukosesirup

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Für die Törtchen im Kessel Eier mit Zucker acht min schlagen. Schoko im Wasserbad verlaufen, die weiche Butter hinzfügen und im Wasserbad auf 40 Grad erhitzen. Schokoladenmasse unter die Eiermasse rühren und das gesiebte Mehl hinzfügen, alles zusammen in eine Form von 8 cm ø und 2 cm Höhe Form, die Form vorher buttern und zuckern und mit frischen Himbeeren befüllen. 8 min bei 200 Grad backen.

Für das Sorbet Wasser, Zucker und Glukose aufwallen lassen, dann den Kakao in die Mischung Form, durch ein Sieb passieren und die Menge einfrieren.

Törtchen stürzen und auf einen Teller legen, mit Staubzucker überstreuen sowie mit dünnen Schokoladenstangen ausgarnieren, eine Nocke Kakao-Sorbet abstechen und auf den Teller legen und mit Minze garnieren. Garniervorschlag: Tipp: Dessert mit Vanillesauce verfeinern

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lauwarmes Schoko-Himbeer-Törtchen mit Kakao-Sorbet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte