Lauwarmer Schokokuchen mit Chillies & Orangensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 200 g Kochschokolade
  • 180 g Butter
  • 6 Eier = 300 g
  • 200 g Zucker
  • 30 g Mehl
  • 10 g Sambal Olek (circa)
  • 4 Orangen
  • 100 ml Weisswein
  • 50 g Zucker
  • 200 g Schmant
  • 2 EL Vanillesirup
  • 1 EL Honig
  • Zitronenzesten

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Die Butter mit dem Zucker in einem Kochtopf zerrinnen lassen. In einer großen Backschüssel die Eier durchrühren und die Butter untermengen. Die aufgelöste Kochschokolade dazugeben. Das Mehl sowie die Chillies untermengen. In feuerfeste Förmchen abfüllen und im Rohr bei ca. 220 C° fertig backen.

Tipp: Gegebenenfalls Orangenzesten hinzfügen.

Orangensalat:

Orangenfilets schneiden und abgekühlt stellen. Die Orangenzesten in ein kleines bisschen Zucker karamellisieren und mit Wein oder evtl. Orangenlikör löschen. Den Saft der Orangen hinzfügen und sirupartig kochen. Kurz vor dem Anrichten die Orangenfilets darin erwärmen. Gegebenenfalls blanchierte Pistazienkerne drüberstreuen.

Anrichten:

Den Schmant mit den anderen Ingredienzien nachwürzen und als "Klecks" auf dem Teller platzieren. Die Orangenfilets deshalb platzieren und den Kuchen in die Mitte stürzen. Mit Staubzucker überstreuen und schnell zu Tisch bringen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Lauwarmer Schokokuchen mit Chillies & Orangensalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte