Lauwarmer Rucolasalat mit Speck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Erdäpfel (speckig)
  • 200 g Rucola
  • 50 g Zwiebel
  • 2 Eier (hartgekocht)
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 3 EL Öl
  • 80 g Frühstücksspeck (dünn geschnitten)

Marinade:

  • 3 EL Rotwein- oder Sherryessig
  • 1 sm Knoblauchzehe
  • 6 EL Kernöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kümmel (gemahlen)
  • Zucker
  • Kernöl

1. Erdäpfel al dente zubereiten. Rucola säubern. Zwiebel und Eier abschälen. Zwiebel und Schnittlauch fein, Eier in Scheibchen schneiden.

2. Erdäpfel abgießen, kurz ausdampfen, abschälen und in 1¿2 cm dicke Scheibchen schneiden. Erdäpfel in Öl goldbraun rösten, mit Salz, Pfeffer und wenig Kümmel würzen. Herausnehmen, Bratpfanne putzen. Speck darin kross rösten und auf Küchenrolle abrinnen.

3. Für die Marinade Essig mit Salz, Pfeffer, ein kleines bisschen Zucker und zerdrücktem Knoblauch vermengen. Kernöl unter Rühren zugiessen.

4. Erdäpfelscheiben und Rucola mit der Marinade mischen und anrichten: Einige Erdäpfelscheiben kreisförmig auf die Teller legen und mit Eischeiben garnieren. In der Mitte restlichen Blattsalat gleichmäßig verteilen, mit Zwiebel und Schnittlauch überstreuen und mit Speckscheiben belegen.

Blattsalat mit wenig Kernöl beträufeln.

Vorbereitung zirka 50 min

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lauwarmer Rucolasalat mit Speck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche