Lauwarmer Kartoffel-Karotten-Salat mit Avocado und Ei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

Für den Kartoffel-Karotten-Salat mit Avocado und Ei zunächst die Kartoffeln schälen, waschen und würfelig schneiden. Die Karotten waschen, schälen und in ca. 1 cm dicke Scheibchen schneiden.

Beides so weichkochen, dass es noch Biss hat. Die Eier wachsweich kochen, schälen und vierteln. Die Avocados entsteinen, von der Schale lösen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Kartoffeln, Karotten, Avocados in eine Schüssel geben und mit Chili, Petersilie und Schnittlauch vermengen. Die Knoblauchzehen hinein pressen und das Olivenöl darüber träufeln.

Alles vorsichtig durchmischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und 5-10 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Abschließend den Salat auf Tellern anrichten, pro Person je 1 gevierteltes Ei darauf setzen und sofort servieren.

Tipp

Wer es gerne etwas fruchtiger mag schneidet noch ein paar Stücke Tomaten in den Kartoffel-Karotten-Salat mit Avocado und Ei. Mit Tomaten schmeckt der Salat besonders dann sehr gut, wenn er kalt gegessen wird.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
12 21 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Lauwarmer Kartoffel-Karotten-Salat mit Avocado und Ei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche