Lauwarmer Hummer mit Kartoffelsalat und Zitronenmayonnaise

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Erdapfel (festkochend)
  • 2 Zwiebel
  • 250 ml Rindfleischbrühe (Glas)
  • 4 EL Weissweinessig
  • 4 EL Salz
  • 4 EL Pfeffer
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1000 ml Weisswein (trocken)
  • 1 EL Kümmel
  • 1 EL Fenchelsaat
  • 1 EL Pfefferkörner
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Lebende Hummer (a 850 g)
  • 1 Bund Kerbel
  • 6 EL Majo
  • 5 EL Olivenöl
  • 4 Zitronenscheibchen ein klein bisschen Saft einer Zitrone
  • 1 Knoblauchzehe

Die Erdäpfeln abspülen, in der Pelle gar, aber nicht zu weich machen, mit kaltem Wasser kurz abschrecken. Die Zwiebeln schälen, in sehr feine Würfel schneiden. Die Rinderbrühe gemeinsam mit den Zwiebeln aufwallen lassen, mit dem Weissweinessig würzen.

Erdäpfeln abpellen und in die heisse klare Suppe scheibeln, jede Lage mit Salz und Pfeffer würzen.

Etwa eine Stunde bei Raumtemperatur ziehen, damit die Erdäpfeln die klare Suppe aufnehmen, gelegentlich mit einem Gummispatel vorsichtig auf die andere Seite drehen.

In der Zwischenzeit das Suppengrün abspülen, reinigen und in grobe Stückchen schneiden. In einem großen Kochtopf sechs l Wasser und den Weisswein mit Kümmel, Fenchel, Suppengrün, Lorbeerblättern und Salz zwanzig Minuten leicht köcheln lassen, dann zum sprudelnden Kochen bringen.

Die Hummer mit dem Kopf voran in den Bratensud gleiten, den Kochtopf abdecken und den Bratensud noch einmal zum Kochen bringen. Als nächstes die Hummer aus dem Kochtopf nehmen, abschrecken und ein paar min auskühlen.

In der Zwischenzeit den Kerbel hacken und mit dem Öl unter den Kartoffelsalat vermengen. Als nächstes die Hummer mit einem schweren scharfen Küchenmesser in Längsrichtung spalten.

Die Scheren anknacken (was wenn es sein muss ebenso mit einem Nussknacker geht) Die Hummerhälften mit Zitrone und dem Kartoffelsalat auf warmen Tellern anrichten. Dazu gereicht man leichtere oder schwerere Majo (Glas), die man vorher mit ein paar Spritzern Saft einer Zitrone und, wenn gewünscht, mit ein klein bisschen sehr, sehr fein gehacktem Knoblauch abschmeckt.

Legende: bn: Bund tb: El.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lauwarmer Hummer mit Kartoffelsalat und Zitronenmayonnaise

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche