Lauwarmer Glasnudelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Glasnudeln
  • 20 g Mu-Err-Schwammerln (getrocknet)
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 12 Garnelenschwänze a 40 gr. ohne Schale und Darm
  • 100 g Faschiertes Hühnerfleisch
  • 2 Schalotten in Streifchen geschnitten
  • 1 sm Scharfe Chili rot bzw. grün
  • 1 Paradeiser entkernt und in Streifchen geschnitten
  • 1 Jungzwiebel in Ringe geschnitten
  • 1 Stangensellerie in Streifchen geschnitten
  • 4 Korianderzweige gezupft
  • 2 Limettensaft
  • 3 EL Fischsauce
  • 1 Prise Zucker

Die Glasnudeln mit kochend heissem Wasser begießen und 5 Min. einweichen.

Die Schwammerln in warmen Wasser 10 Min. einweichen und in Streifchen schneiden.

Das Öl im Wok erhitzen, die Krebsschwänze rösten, herausnehmen und zur Seite stellen.

Darauf das Hühnerfleisch darin weichdünsten. Chilis, Schalotten und Schwammerln dazugeben und für 1 Minute mitdünsten.

Die Glasnudeln und die übrigen Ingredienzien dazugeben und das Ganze miteinander mischen.

Abschmecken.

nachschärfen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lauwarmer Glasnudelsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche