Lauwarme Eierschwammerln auf Sommersalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Salat, Rucola bzw. Vogerlsalat
  • 300 g Eierschwammerln
  • Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Jungzwiebel
  • 2 Paradeiser (gehäutet, entkernt, gewürfelt)
  • 2 EL Petersilie (geschnitten)
  • 2 EL Schnittlauch (geschnitten)
  • Balsamicoessig
  • Honig
  • Salz
  • Pfeffer

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

1. Den Blattsalat abspülen, die Eierschwammerln reinigen und in mundgerechte Stückchen, die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.

2. Etwas Öl in einer Bratpfanne erhitzen, die Schwammerln darin drei Min. anbraten. Den Knoblauch durch eine Presse drücken und mit den Frühlingszwiebeln hinzfügen. Alle weiteren Ingredienzien in etwa drei Min. rösten.

3. Die Tomatenwürfel mit den warmen Pilzen, Petersilie und Schnittlauch mischen. Aus Olivenöl, Balsamessig, Honig, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette anrühren. Das Gemüse auf dem Blattsalat anrichten und mit dem Dressing beträufeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lauwarme Eierschwammerln auf Sommersalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche