Laugenweckerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Weizenmehl
  • 10 g Soda (für die Lauge)
  • 300 ml Wasser
  • 4 g Fett
  • 1 Pkg. Trockengerm
  • 1 TL Zucker
  • Salz (grob, zum Bestreuen)

Für die Laugenweckerl alle Zutaten zu einem Teig verkneten. Nach dem Gehenlassen noch einmal kneten. Stangen formen. Auf einer bemehlten Fläche gehen lassen.

1 Liter Wasser mit dem Soda aufkochen. Die Semmeln auf die andere Seite drehen und vorsichtig in das kochende Wasser geben. Kurz aufkochen, herausnehmen, abtropfen lassen.

Auf ein eingefettetes Blech legen. Im 220 °C aufgeheizten Backrohr etwas 20 Minuten backen.

Nach dem Herausnehmen auf einem Geschirrtuch auskühlen lassen. Anschließend beliebig füllen.

Tipp

Die Laugenweckerl werden von der Beschaffenheit nach 35 Minuten etwas härter. Nach 20 Minuten haben sie eine eher weichere Beschaffenheit.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Laugenweckerl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche