Laugenbrezeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1250 g Mehl
  • 50 g Germ
  • 250 ml Wasser (lauwarm)
  • 30 g Salz
  • 50 g Zucker
  • 125 g Butter

Lauge:

  • 1500 ml Wasser
  • 50 g Natriumhydorxid (in Plättchen, Apotheke oder Drogerie, vorsicht bei Gebrauch der Lauge !, sehr ätzend)

Das Mehl in eine geeignete Schüssel sieben und in die mitte eine Ausbuchtung drücken. Die Germ hineinbröseln und mit ein Viertel l Wasser und etwas Mehl ein Dampfl anrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort gehen. Anschliessend Butter, Salz, Zucker und das übrige Wasser dazugeben und mit den Knethaken des elektrischen Handmixers das Ganze verkneten. Dann den Teig noch mit den Händen herzhaft kneten. Zudecken und zur doppelten Masse aufgehen. von dem gut gegangenen Teig Stückchen klein schneiden, zu dünnen Röllchen und dann zu Brezeln formen. Auf das ausgebutterte Backblech legen und 20 min gehen lasssen. Vorsichtig mit der angerührten Lauge einpinseln. Im aufgeheizten Backrohr bei 230 °C 15 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Laugenbrezeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte