Laugenbrezel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Mehl
  • 2 Teelöffel Salz
  • 35 g Schweineschmalz
  • 20 g Germ
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 500 ml Wasser (warm)
  • 50 g Speisenatron
  • 2000 ml Wasser
  • Hagelsalz oder evtl.
  • Gouda

Mehl, Salz und Schmalz in eine geeignete Schüssel Form. Wasser, Zucker und Germ gut mischen (Germ muss vollständig aufgelöst sein). Hefewasser und Mehl zu einem sehr festen Germteig zusammenkneten. Teig bedecken und zirka 1 Stunden gehen. Den Teig zu Brezeln, Stangen beziehungsweise Semmeln formen. Wasser mit Natron aufwallen lassen. Die Brezeln je zirka 30 sek. Kochen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen und auf ein sehr dick eingefettetes Backblech legen (Kein Pergamtenpapier !). Teile mit Hagelsalz beziehungsweise Gouda überstreuen und im aufgeheizten Backrohr bei 225 °C a. 15-20 min backen (am besten Umluft).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Laugenbrezel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte