Lauchzwiebel-Pancakes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Tasse Mehl (eventuell mehr)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 0.25 Tasse Sesamöl
  • 1 Tasse Fein gehackte Lauchzwiebeln
  • Pflanzenöl (neutral)
  • Grobes Salz bzw. gute Sojasauce

1. Mehl und Salz in die Küchenmaschine Form, in Betrieb nehmen und dabei eine 3/8 Tasse Tasse Wasser einlaufen, bis der Teig einen Ball formt. Alternativ kann man das genauso mit einer Gabel in einer Backschüssel per Hand herstellen.

2. Den Teigball dann per Hand eine Minute durchkneten bis er weich ist. In eine ausreichend große Schüssel legen, mit Folie bedecken und 1 Stunde ruhen (kann im Kühlschrank einen Tag aufbewahrt werden).

3. Aus dem Teig 3, 5 bis 4 cm große Bällchen formen. Auf einer leicht bemehlten Oberfläche zu ungefähr 10 bis 12 cm großen Teigkreisen auswalken. Einen Kreis mit Sesamöl bepinseln und Lauchzwiebeln überstreuen. Mit einem anderen Kreis abdecken und die Ränder mit den Fingerspitzen zusammendrücken, den oberen Kreis mit Sesamöl einpinseln und mit Lauchzwiebeln überstreuen, dann das gesamte einmal zum Halbmond übereinanderfalten. Den Halbmond zu einem ungefähren Kreis von ungefähr 6 mm Dicke auswalken. Falls es anpickt, die Fläche noch mal bemehlen.

Auf diese Art und Weise sollte man 4-6 Pancakes aufbewahren.

4. Eine große tiefe Bratpfanne mit ausreichend Öl vollfüllen und mittelhoch erhitzen. Pancakes einfüllen - nur so viele, dass sie sehr bequem Platz haben. 3-4 Min. erst auf der einen Seite braun backen, dann auf die andere Seite drehen und genauso diese Seite braun werden lassen. Wieder auf die andere Seite drehen und dann derweil weiter backen und dabei auf die andere Seite drehen, bis die Pancakes sehr dunkel und kross ausgebacken sind. Mit den übrigen Pancakes genauso verfahren. Fertige Palatschinken mit Salz überstreuen bzw. mit Sojasauce beträufeln. Heiss bzw. warm zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lauchzwiebel-Pancakes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche