Lauchtarte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 200 g Mehl
  • 1 Ei
  • 100 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 500 g Porree
  • 200 g Speck (durchwachsen)
  • 1 EL Öl
  • 3 Eier
  • 250 ml Sauerrahm
  • Salz
  • Pfeffer

Das Mehl mit dem Butter, Salz, Ei und 1 El kaltem Wasser zu einem Teig zusammenkneten und 1 Stunde lang bei geschlossenem Deckel im Kühlschrank ruhen.

In der Zwischenzeit Porree halbieren, abspülen und kleinschneiden. Speck in Würfel schneiden und in Öl anbraten. Porree hinzfügen und 10 Min. dünsten. Mit ein klein bisschen Salz und Pfeffer würzen.

Den Teig auswalken und Boden und Rand einer Tortenspringform damit ausbreiten. Den Boden mit einer Gabel ein paarmal einstechen, Lauchmischung daraufgeben. Eier mit der sauren Schlagobers mixen und darübergiessen. Im aufgeheizten Backrohr bei 180 Grad 45 Min. backen.

0/11/02/index. Html

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Lauchtarte

  1. kernöl
    kernöl kommentierte am 01.09.2015 um 18:11 Uhr

    schmeckt sehr gut,auch zum Vorbereiten für Gäste gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche