Lauchgratin mit Äpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 P. Port. Mittelgrosse Stangen Porree
  • 2 P. Port. Säuerliche Äpfel
  • 4 EL Traubenkernöl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Muskat (frisch gerieben)
  • 200 g Sonnenblumenkerne
  • 200 g Schlagobers
  • 200 g Topfen (mager)
  • 6 P. Port. Eier
  • Fett (für die Form)

Lauchstangen reinigen und in Ringe schneiden. Äpfel abschälen und mit einer groben Reibe reiben.

Öl in der Bratpfanne erhitzen und den Porree bei mittlerer Hitze anschwitzen; würzen und die Äpfel einrühren.

Die Sonnenblumenkerne in einer beschichteten Bratpfanne trocken rösten. Topfen, Schlagobers und Eier miteinander durchrühren; mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

Die Porree-Apfel-Mischung in eine gefettete Auflaufform einfüllen, mit den Sonnenblumenkernen überstreuen und mit der Topfenmasse begiessen.

Bei 200 °C ungefähr 35-40 Min. auf der mittleren Schiene im Backrohr goldbraun backen.

Bon Appétit!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lauchgratin mit Äpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche