Laubfrösche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 20 Spinatblätter (gross)
  • 250 g Gekochtes/gebratenes Fleisch
  • 1 Semmel (Semmeln)
  • 1 Zwiebel (klein)
  • 2 Eier (hartgekocht)
  • 2 EL Sauerrahm
  • Rindsuppe
  • Petersilie
  • Pfeffer
  • Salz
  • Bratfett

Die Spinatblätter blanchieren (überbrühen), auskühlen und auslegen. Das Fleisch und die eingeweichte, ausgedrückte Semmel mit der Zwiebel durch den Fleischwolf drehen, mit den gehackten Eiern, Gewürzen und der Petersilie zu einem Fleischteig mischen. Jeweils zwei Spinatblätter zu einem Viertel übereinanderlegen, mit Füllung versehen, aufrollen und mit Garn beziehungsweise Spiesschen anfügen. In der Bratpfanne das Fett erhitzen, die Wickel anbraten und dann ein klein bisschen klare Suppe aufgiessen. Die Laubfrösche darin gardünsten. Die klare Suppe nachwürzen und mit Rahm verfeinern. Mit Kartoffelpüree zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Laubfrösche

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche