Laubfrösche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 16 Grosse Lattichblätter; Masse anpassen

Füllung:

  • 75 g Lattich
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Kalbfleisch (gehackt)
  • 3 EL Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • 100 g Emmentaler; oder evtl. Gruyère, vielleicht gemischt

Zum Schmoren:

  • 150 ml Suppe
  • 150 ml Rahm

Die großen Lattichblätter in kochendes Salzwasser Form und nur gerade knapp eine Minute blanchieren. Herausheben und auf einem Küchentuch abrinnen. Den unteren Teil der dicken Blattmittelrippen eben schneiden.

Den Lattich für die Füllung in schmale Streifen schneiden. Die Zwiebel von der Schale befreien und klein hacken.

Die Butter erhitzen. Zwiebel und Lattichstreifen darin unter Wenden zwie bis drei Min. weichdünsten; entsteht Flüssigkeit, diese vollständig verdampfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auskühlen.

Faschiertes, Semmelbrösel, Lattichstreifchen und Ei in eine ausreichend große Schüssel Form. Den Käse sehr klein in Würfel schneiden und beigeben. Alles gut vermengen und mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Je 1 EL Füllung auf ein Lattichblatt geben und zu einem Paket verschließen. Mit der Verschlussseite nach unten in eine Auflaufform legen. Suppe und Rahm hinzugießen. Die geben mit Aluminiumfolie verschließen.

Die Laubfrösche auf der zweiten Schiene von unten des auf 200 Grad aufgeheizten Ofens derweil fündundzwanzig bis dreissig Min. dünsten. Wenn nötig mit Aluminiumfolie abdecken.

Heiss zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Laubfrösche

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche