Laubfrösche - 2

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Grosse Spinatblätter bzw. Mangoldblätter
  • 1 Zwiebel (klein)
  • 400 g Schweinefleisch
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 3 EL Geriebenes Brot
  • 1 EL Butter
  • 200 ml Suppe

> Kennen Sie eine alte Zürcher Spezialität, die

> die mit einer Hackfleischmasse gefüllt werden.

> Ich würde sie gerne einmal ausprobieren.

Ich habe in meinem Archiv nachgeforscht und zu meinem Vergnügen entdeckt, dass Laubfrösche ein altes Schweizer Gericht sind, das nicht nur die Zürcher, sondern auch die Basler für die Kochtradition ihrer Stadt reklamieren. Es handelt sich um Spinat- oder Mangoldblätter, die mit einer Hackfleischmasse gefüllt und im Herd gedünstet werden.

Man vermischt die Ingredienzien für die Füllung und gibt so viel geriebenes Brot dazu, bis eine feste Menge entsteht.

Die Spinatblätter legt man in heisses Wasser, nimmt sie heraus und legt sie auf Küchenrolle aus. Aus der Füllung formt man kleine Röllchen, die man in die Blätter einwickelt. Mit den Blattenden nach unten in eine gebutterte Gratinform legen, ein wenig Suppe dazu gießen und dreissig bis vierzig Min. im Herd bei 200 °C dünsten.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat fast den ganzen Bedarf an Mangan und Ballaststoffen deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Laubfrösche - 2

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche