Lasagne von Roter Beete mit Mozzarella und Ciabatta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 420 g Rote Beete (etwa zwei Stück)
  • 90 g Zwiebel
  • 1 EL Honig
  • 3 EL Balsamicoessig
  • 4 Teelöffel Rapsöl (kalt gepresst)
  • 200 g Mozzarella
  • 0.5 Teelöffel Kümmel
  • 0.25 Teelöffel Anis
  • 4 EL Koriander
  • 8 Cherrytomaten
  • 100 g Kren
  • 1 Pk. Kresse
  • 1 Ciabatta
  • 4 Rosmarin (Zweig)
  • Salz
  • Pfeffer

Rote Beete reinigen, mit Kümmel und ein kleines bisschen Anis zubereiten, auskühlen, abschälen und in einen halben Zentimeter dicke Scheibchen schneiden. Zwiebeln abschälen, fein würfelig schneiden. Mozzarella in Scheibchen schneiden.

Koriander abzupfen und Kresse klein schneiden. Kren abschälen und raffeln. Cherrytomaten putzen, Kerngehäuse ausschneiden. Honig, Zwiebeln, Balsamessig, Rapsöl gut durchrühren, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Rote Beetescheibe auf Teller auflegen, Mozzarellascheiben daraufgeben, mit Koriander belegen, mit roter Beete bedecken, das Aufschichten viermal wiederholen.

Dazwischen immer ein wenig Marinade darüber träufeln, zum Schluss übrigen Mozzarella daraufgeben. Mit Marinade gut beträufeln, Rest rund um die Lasagne Form, obenauf Kren anhäufeln und Kresse darüber streuen.

Anrichten:

Mit Cherrytomaten und Rosmarin garnieren und aufgebackenes Ciabatta in Scheibchen geschnitten anlegen.

335 Kcal - 17 g Fett - 15 g Eiklar - 30 g Kohlenhydrate - 2 Be (Broteinheiten)

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Lasagne von Roter Beete mit Mozzarella und Ciabatta

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 05.08.2015 um 06:26 Uhr

    auch nicht schlecht

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche