Lasagne von Limonencrepes und Schokoladen-Chili-Ganache

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 140 g Zartbitter-Kochschokolade
  • 60 g Butter
  • 120 g Schlagobers
  • 1 Chilischote
  • 250 ml Milch
  • 3 Eier
  • 100 g Mehl
  • 2 Limonen (nur die Zesten, fein gehackt)
  • 1 EL Butter (flüssig)
  • 15 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • Butter zum Herausbacken

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Milch und Eier durchrühren, Zucker und Limonenschale hinzfügen, gesiebtes Mehl darunterrühren, bis der Teig glatt ist.

Den Teig 15 Min. ruhen, 10 große Palatschinken (möglichst gleichförmig rund) in Butter zu Ende backen und zur Seite stellen.

Chilischote entkernen und in feinste Würfel schneiden. Kochschokolade fein hacken und in eine runde Edelstahlschüssel Form, mit den übrigen Ingredienzien inkl. Chili, auf dem Wasserbad zergehen.

Die Menge hin und ein weiteres Mal umrühren. Eine der Pfannenkuchengroesse angemessene, runde Kuchenform mit Klarsichtfolie ausschlagen. Abwechselnd einen Palatschinken einlegen und Schokomasse daraufgeben, bis Schokomasse und Palatschinken aufgebraucht sind. Mindestens 1 Stunde (besser eine Nacht lang) kaltstellen, stürzen. Folie abziehen.

Mit ein kleines bisschen Kakao beziehungsweise Staubzucker bestäuben.

In dreieckige Stückchen geschnitten zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lasagne von Limonencrepes und Schokoladen-Chili-Ganache

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte