Lasagne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Tomatensosse:

  • 1 Zwiebel
  • 1 Kl. Stück Porree
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 3 Kl. Dosen Paradeiser

Béchamelsosse:

Zwiebel und Porree kleinschneiden und in ein kleines bisschen Fett glasig anbraten. Rindergehacktes reingeben und indes anbraten, bis die Fleischfarbe verschwunden ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Anschliessend das Fleisch mit den Dosentomaten löschen. Evtl. Vorher entstandenen Bratensud abschöpfen, damit das Einkochen nicht indes dauert. Soße indes machen, bis alle Flüssigkeit verdampft ist (vielleicht nach 15 bis 20 Min. Flüssigkeit abschöpfen). Die Soße mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Leichtbutter erhitzen, das Mehl unter Rühren dazugeben und mit der Milch zu einer dickflüssigen Soße durchrühren. Mit Salz, Parmesan beziehungsweise Gouda nachwürzen.

Die Lasagne gar machen (geht gut in einer Bratpfanne mit einem Tropfen Öl).

Alle Ingredienzien in einer Gratinform aufschichten und zwar Nudeln, ein wenig Tomatensosse, Käsesosse, Nudeln usw. Als letztes Nudeln mit einer dickeren Schicht Käsesosse.

Alles bei 200 Grad im Backrohr backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lasagne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche