Lasagne nach Bauernart

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Lasagneblätter

Sauce:

  • 50 g Butter
  • 50 g Mehl
  • 3 EL Schlagobers
  • 700 ml Milch
  • Sm Salz

Füllung:

  • 300 g Artischockenböden
  • 2 Knoblauchzehen (geschält, fein gehackt)
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 ml Weisswein
  • 150 g Erbsen (tiefgefroren oder evtl. aus der Dose)
  • 100 g Fontina-Käse

Und Noch:

  • Sm Parmesan, frisch gerieben

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Butter in einem Kochtopf erhitzen, Mehl untermengen und mit Schlagobers und Milch löschen. Die Sauce mit einem Quirl herzhaft schlagen, so dass eine geschmeidige Béchamelsauce entsteht, und mit ein klein bisschen Salz würzen.

Artischockenböden gemeinsam mit den Knoblauchzehen (abgeschält und feingehackt) in Olivenöl andünsten und mit Weisswein löschen.

Erbsen dazugeben, mit Salz und Pfeffer aus der Mühle nachwürzen und zu der Béchamelsauce Form.

Fontinakäse in Scheibchen schneiden.

Parmesankäse nach Wahl bereithalten.

Lasagneblätter nach Packungsanleitung vorbereiten. Eine Lasagneform mit Butter einfetten und ein schmale Schicht Béchamelsauce hineingeben. Zwei Lasagneblätter darüber gleichmäßig verteilen, dann nochmal eine Schicht mit Sauce und Fontinakäse. Auf diese Weise sieben Schichten machen, mit einer Schicht Sauce abschliessen und mit einigen Butterflocken und ein klein bisschen Parmesan. Im aufgeheizten Backrohr bei 200 Grad 35 Min. backen.

Ersatz taugt ein anderer aromatischer Berg-Käse bzw. notfalls junger Gouda mit ein kleines bisschen Parmesan. Aber das ist nicht dasselbe ....

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lasagne nach Bauernart

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche