Lasagne mit Ricotta-Pesto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 30 g Pinienkerne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Knoblauchzehen
  • 70 g Basilikum (frisch)
  • 150 g Parmesan (gerieben)
  • 70 ml Olivenöl
  • 150 g Ricotta
  • 15 Lasagneblätter
  • Olivenöl (für die Form)

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

1. Pesto: 40 g Pinienkerne bähen, kalt werden. Knoblauchzehen klein hacken.

2. Basilikumblätter abzupfen u. Mit Pinienkernen, Knoblauch, 120 g Parmesan, Olivenöl in einem Küchenmixer fein zermusen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen. Ricotta gut abrinnen u. Mit dem Pesto durchrühren.

3. Die Lasagneblätter in kochend heissem Salzwasser al dente gardünsten, abschrecken - abrinnen.

4. Eine Gratinform mit Olivenöl ausstreichen u. Mit 3 Nudelplatten ausbreiten. Abwechselnd Nudeln u. 1 bis 2 El Ricotta-Pesto-Mischung in die geben schichten. Mit Pesto abschliessen, restl. Parmesan darüber streuen. Im aufgeheizten Backrohr bei 180 °C / 25 Min. backen.

Zzubereitungszeit: 50 Min.

41/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lasagne mit Ricotta-Pesto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche