Lasagne Mit Meeresfrüchten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 40 g Butter (oder Margarine)
  • 30 g Mehl
  • 125 ml Fischfond (aus dem Glas)
  • 125 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Sardellenpaste
  • 1 EL Paradeismark
  • 300 g Gemischte Frutti di Mare; Tintenfische, verschiedene Muscheln,
  • Krebsschwänze
  • 150 g Fischfilet
  • 1 EL Dill (gehackt)
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 9 Grüne Lasagneblätter; fertig gekauft
  • 400 g Tomatenstücke aus der Packung, oder selbstgemachte
  • Paradeisersauce
  • 100 g Krabben (ausgelöst)
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 4 EL Olivenöl für die geben und zum Beträufeln

Das Fett in einem Reindl zerrinnen lassen und unter Rühren das Mehl hinzfügen. Einmal aufschäumen und mit Fischfond und Schlagobers aufgiessen. Die Béchamelsauce unter Rühren gut durchkochen, dann von der Kochstelle nehmen und mit Pfeffer, Salz, Sardellenpaste sowie Paradeismark nachwürzen. Die Frutti di Mare und das in kleine Würfel geschnittene Fischfilet hinzfügen und mit Dill und Saft einer Zitrone würzen.

Das Backrohr auf 200 Grad vorwärmen.

Eine längliche Gratinform mit Öl ausstreichen und mit 3 Lasagneplatten ausbreiten, darauf die Hälfte der Fischmischung Form und mit 3 Teigplatten überdecken. Die übrige Fischsauce darauf gleichmäßig verteilen und die restlichen Teigblätter darauflegen.

Die Tomatenstücke mit Salz und Pfeffer würzen. Die Krabben klein hacken, mit der Petersilie unter die Paradeiser vermengen und gleichmässig auf den Teigplatten gleichmäßig verteilen. Mit Olivenöl beträufeln und bei geschlossenem Deckel auf der mittleren Schiene in 50 min gardünsten. 10 min vor Ende der Garzeit die Abdeckung abnehmen. Vor dem Servieren noch ein paar min ruhen.

Pro Einheit: 770kcal

Wenn Sie die Nudelplatten In Salzwasser 4-5 Min. vorkochen, verkürzt sich die Garzeit um etwa 20 min. Bis zur Vorbereitung die gegarten Nudelplatten in kaltem Wasser auskühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare2

Lasagne Mit Meeresfrüchten

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 03.05.2015 um 11:41 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. Renate51
    Renate51 kommentierte am 19.04.2014 um 17:39 Uhr

    traumhaft

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche