Lasagne mit Faschiertem und Äpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 12 Lasagneblätter
  • 400 g Faschiertes
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Butterfett
  • 125 ml Weisswein (trocken)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 3 Säuerliche Äpfel (Boskoop)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1.5 EL Butter
  • 1.5 EL Mehl
  • 350 ml Milch
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle, Muskatnuss
  • 100 g Parmesan (frisch gerieben)

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

1. Lasagneblätter in kochend heissem Salzwasser al dente gardünsten, herausnehmen, abrinnen. Faschiertes in heissem Butterfett bröselig rösten. Zwiebel, Knoblauch und Lorbeer ein paar min mitbraten, Wein aufgießen, durchrühren und die Flüssigkeit bei stärkerer Temperatur verdampfen.

2. Lorbeergewürz herausholen, die Petersilie einrühren mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

3. Butter in einem Kochtopf zerrinnen lassen, Mehl untermengen, ein klein bisschen anschwitzen, Milch mit einem Quirl untermengen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, unter gelegentlichem Umrühren 15 Min. bei schwacher Temperatur ausquellen. 1 Essl. Parmesan unterziehen.

4. Äpfel abspülen, entkernen, in schmale Spalten schneiden, mit Saft einer Zitrone beträufeln.

5. Gebutterte Gratinform mit einer Schicht Nudeln ausbreiten, ein wenig Hackfleischsosse, eine Lage Apfelschnitze, dann ein wenig Béchamelsosse darüber gleichmäßig verteilen, eine Lage Nudeln auflegen. So fortfahren, bis das Ganze verbraucht ist.

6. Zuletzt eine Lage Nudeln mit Béchamelsosse begießen, mit restlichem Käse überstreuen, im aufgeheizten Backrohr (200 °C ) ungefähr 35 min Backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lasagne mit Faschiertem und Äpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche