Lasagne Frutti di Mare

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Geräucherter Schellfisch, filetiert, gehäutet und zerkleinert
  • 120 g Seezungenfilet, gehäutet und in Streifchen geschnitten
  • 120 g Krebsschwänze
  • Pfeffer
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 60 g Butter
  • 3 Porreestangen, in sehr dünnen Ringen
  • 60 g Mehl
  • 600 ml Milch
  • 2 EL Honig
  • 200 g Mozzarella
  • 500 g Lasagneplatten, vorgekocht
  • 60 g Parmesan (frisch gerieben)

Fischfilets und Scampi in einer Backschüssel mit Pfeffer und Saft einer Zitrone würzen und zur Seite stellen. Die Butter in einem großen Kochtopf schmelzen. Den Porree unter gelegentlichem Rühren etwa 8 min darin anbraten. Das Mehl dazugeben und unter durchgehendem Rühren 1 Minute rösten. nach und nach mit der Milch kremig durchrühren. Honig und Mozzarella untermengen und weitere 3 min machen. Vom Küchenherd nehmen und Fisch und Scampi untermengen.

Fischsauce und Lasagneplatten abwechselnd in eine feuerfeste geben schichten und mit Fischsauce abschliessen. Mit Parmesan überstreuen und eine halbe Stunde kochen im aufgeheizten Backrohr bei 180 °C überbacken.

Sofort zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lasagne Frutti di Mare

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche