Lasagne alla Guti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

Nudelteig:

Bolognese:

Belag:

  • 1 Pkg Mozarella (als Lage)
  • Pizzakäse (zum Bestreuen)

Für die Lasagne alla Guti zunächst den Nudelteig zubereiten. Dazu das Mehl und die Eier vermengen und zu einen glatten Teig kneten. Wenn der Teig zu trocken ist, etwas Wasser zugeben. Kleiner Trick: Ich mache mir immer die Hände mit Wasser nass und knete dann den Teig und wiederhole diesen Vorgang, bis die Glattheit des Teiges stimmt.

Glatten Teig 30 Minuten in den Kühlschrank zum Rasten geben. Nach dem Rasten in der Nudelmaschine dünne Nudelblätter machen.

Für die Bolognese etwas Olivenöl in einem Topf (mind. 1,5 l groß) erhitzen und darin die feingewürfelten Zwiebeln anschwitzen. Die geschälten Tomaten dazu geben und auch den feingehackten Knoblauch. Das Faschierte kommt jetzt auch noch hinein. Mit Salz, Pfeffer und den Kräutern nach Belieben abschmecken. Nun sollte die Bolognese mind. 3 Stunden dahinköcheln. Die Rindsuppe nach und nach dazu mengen. Immer wieder einreduzieren lassen.

Ich verwende bei meiner Lasagne keine Béchamelsauce. Zum Belegen in den Schichten nehme ich Mozzarellascheiben.

Wenn die Bolognese fertig und die Nudelteigblätter ausgerollt sind, beginnen wir mit dem Schichten in einer ofenfesten Form. Als Erstes lege ich Nudelblätter als Boden rein, dann eine Schicht Bolognese, dann Nudelblätter, Mozarella, Nudelblätter, Bolognese usw. bis die Form voll ist. Als letzte Schicht wird geriebener Käse oder Pizzakäse darüber gestreut. Die Lasagne alla Guti bei 220 °C für ca. 10 Minuten ins Backrohr geben oder bis der Käse geschmolzen und etwas Bräune angenommen hat.

Tipp

Möchten Sie die Tomatensauce der Lasagne alla Guti gleich auf Vorrat zubereiten, so verwenden Sie von den Tomaten, Zwiebeln und Knobaluch die dreifache Menge. Nun können Sie einen Teil für die Bolognese verwenden und die anderen beiden Teile einfrieren. So haben Sie immer eine feine Pasta- oder Pizzasauce auf Vorrat parat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Lasagne alla Guti

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche