Lasagne al forno

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für die Fleischsauce:

Für die Béchamelsauce:

  • 60 g Butter
  • 3 EL Mehl (glatt)
  • 400 ml Milch
  • 200 ml Kaffeeobers
  • 1 Stück Lorbeerblatt
  • 1 Msp Muskat
  • 3 Zehen Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer

Außerdem:

Für die Lasagne al forno zunächst für die Fleischsauce die Zwiebel in kleine Stücke schneiden und in etwas Öl anbraten. Das Faschierte dazugeben und ca. 10 Minuten mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die passierten Tomaten und das Tomatenmark dazugeben und aufkochen. Regelmäßig umrühren.

Den Knoblauch schälen und mit Knoblauchpresse dazugeben. Mit Basilikum und Oregano würzen. Wenn alles aufgekocht ist, vom Herd nehmen und auf die Seite stellen.

Für die Béchamelsauce die Butter in einem Topf schmelzen. Wenn die Butter flüssig ist, das Mehl dazugeben und ständig mit einem Schneebesen rühren. Wenn die Masse sämig ist, mit Milch und Kaffeeobers aufgießen. Den Knoblauch mit einer Presse dazugeben, sowie das Lorbeerblatt und das Muskatpulver. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen aufkochen bis die Sauce sämig ist und dann beiseite stellen.

In eine Auflaufform als 1. Schicht die Fleischsauce geben mit Lasagneblättern bedecken und dann mit Béchamelsauce darüber gießen. Abwechselnd 4 Schichten machen, dann den Emmentaler darüber streuen und die Lasagne al forno im vorgeheizten Ofen bei 190 °C 40 Minuten backen.

Tipp

Lasagne al forno schmeckt am besten mit grünem Salat und frisch geriebenem Parmesan.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare12

Lasagne al forno

  1. koche
    koche kommentierte am 02.11.2015 um 20:34 Uhr

    toll

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 04.09.2015 um 11:23 Uhr

    LECKER

    Antworten
  3. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 21.06.2015 um 09:17 Uhr

    Tadellos

    Antworten
  4. claudia279
    claudia279 kommentierte am 02.06.2015 um 12:24 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. habibti
    habibti kommentierte am 29.05.2015 um 22:20 Uhr

    immer wieder gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche