Lasagne a la Florenz

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 50 g Butter (oder Margarine)
  • 50 g Mehl
  • 500 ml klare Suppe
  • 250 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 500 g Spinat
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Olivenöl
  • 6 Paradeiser
  • 12 Lasagneblätter
  • 40 g Parmesan (frisch gerieben)
  • Petersilie

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Butter auflösen, Mehl anschwitzen. Mit Suppe und Milch löschen, aufwallen lassen

, würzen. Zwiebel und Knobi in Würfel schneiden, in 2 El Öl andünsten. Gewaschenen Spinat

hinzfügen, zusammen fallen, würzen, abrinnen. Paradeiser in Schei-

ben schneiden. ein Drittel der Sauce in eine Aufflaufform Form, mit Lasagneblättern überdecken. Die Hälfte des Spinats und der Paradeiser darauf schichten. Mit La- sagneblaettern bedecken, wiederholt mit ein Drittel Sauce begiessen. Restlichen Spinat und

Paradeiser daraufgeben. Mit Lasagneblättern bedecken, Sauce darüber Form. Mit Parmesan bestreut im Küchenherd (E-Küchenherd: 200 °C /Gas: Stufe 3) etwa 30 Min. backen. Restliches Öl 15 Min. vor Ende der Garzeit über die Lasagne tröpfeln. Mit Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Lasagne a la Florenz

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 04.08.2015 um 05:50 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche