Lapin Au Pineau - Kaninchen In Pineau

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Kaninchen (ca. 1;2 kg)
  • 300 g Karotten
  • 150 g Zwiebel
  • 1 Bund Petersilie
  • 3 Lorbeerblätter
  • 2 Teelöffel Pfefferkörner
  • 6 Gewürznelken (ganz)
  • 1 EL Thymian (getrocknet)
  • 1 Pineau de Charentes (Französischer Likör
  • Aus Charente;
  • 18 % Alkohol) - nicht ganz leicht zu besorgen
  • 100 g Speck (durchwachsen)
  • 50 g Butter
  • 250 g Jungzwiebel
  • 2 EL Mehl
  • 350 g Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Fleisch nach einstündiger Garzeit herausnehmen, auf eine Platte legen, mit Folie zudecken und im vorgewärmten Backrohr warm stellen.

Die Sauce mit Crème fraîche durchrühren, bei starker Temperatur und unter Rühren kochen, bis sie kremig ist. Zum Schluss das feingeschnittene Grün der Frühlingszwiebeln zufügen.

Dazu passt am besten knuspriges Baguette. (

Heft 4/81) Das einzig Schwierige an diesem Rezept ist die Beschaffung des Pineau de Charentes. Am besten, man versucht es in einem Feinkost-/Delikatessenladen oder einer gutsortierten Weinhandlung.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lapin Au Pineau - Kaninchen In Pineau

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche