Lapacho-Rhabarbercocktail

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 ml Wasser
  • 1 EL Lapachorinde, gehäuft
  • 1000 g Rhabarber
  • 3 EL Zucker
  • Eiswürfel
  • Rezept von Dagmar von Cramm
  • Erfasst von Christina Phil

Wasser aufwallen lassen. Lapachorinde in eine Teekanne Form und mit dem heissen Wasser begießen. 15-20 min bei geschlossenem Deckel ziehen.

In der Zwischenzeit den Rhabarber abspülen, reinigen und abschneiden. Mit ein wenig Wasser zum Kompott kochen. Kompott abgießen, die Flüssigkeit dabei auffangen und mit dem Zucker ungefähr 5 Min. zu einem dicklichen Sirup kochen. Sirup und Tee auskühlen.

Zum Servieren in 4 hohe Gläser je ein paar Eiswürfel Form. Mit dem kalten Tee aufgiessen und nach Wahl mit dem Rhabarbersirup süssen. Besonders hübsch sieht der Cocktail aus, wenn Sie in jedes Glas einen dünnen Rhabarberstängel zum Umrühren stellen.

Tipp: Das restliche Rhabarberkompott mit Joghurt als Dessert zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Lapacho-Rhabarbercocktail

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche