Langustenschwänze In Sherrysosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1500 ml Wasser
  • 125 ml Weisswein
  • Salz
  • 0.5 Bund Dill (frisch)
  • 0.5 Zitrone (Saft und Schale)
  • 4 Langustenschwänze ; a 140 g tiefgekühlt

Sosse:

  • 125 ml Schlagobers
  • 100 g Majo
  • 20 ml Sherry (trocken)
  • Worcestershiresauce
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker

Garnierung:

  • 4 Salatblätter
  • 4 Dillspitzen
  • 4 Zitronen (Scheiben)

Wasser mit Weisswein und Salz in einem Kochtopf aufwallen lassen. Dill unter kaltem Wasser abbrausen. Mit Saft einer Zitrone, Zitronenschale und den unaufgetauten Langustenschwänzen in den kochenden Bratensud Form. 15 Min. leise machen. Kochtopf von dem Küchenherd nehmen.

Langustenschwänze in dem Bratensud auskühlen. Rausnehmen, Panzer mit einer Küchenschere der Länge nach in der Bauchlinie auf- schneiden. Langustenfleisch rauslösen. Darm entfernen. Das Fleisch in 1 cm dicke Scheibchen schneiden. Zugedeckt zur Seite stellen.

Für die Soße: Schlagobers in einer Backschüssel steif aufschlagen. Majo mit Sherry, Worcestershiresauce und Saft einer Zitrone in einer anderen Backschüssel durchrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker nachwürzen. Schlagobers locker unterziehen.

Für die Garnierung : Salatblätter und Dill unter kaltem Wasser abbrausen. Gut abrinnen. Mit den Salatblättern vier Cocktailgläser ausbreiten. Langustenfleisch hinzufügen. Soße drübergiessen.

Mit den Dillspitzen garnieren.

Zitronenscheibchen bis zur Hälfte einkerben. Auf den Glasrand setzen. Kalt zu Tisch bringen.

Zuspeise: Frisch gerösteter Toast, Weissbrot beziehungsweise weisses Knäckebrot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Langustenschwänze In Sherrysosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche