Langkornreis-Törtchen Auf Apfelsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Reis
  • 300 g Milch
  • 0.5 Vanilleschote
  • 1 Apfel (Granny Smith)
  • 200 g Apfelsaft
  • 6 Blatt Gelatine
  • 200 g Eiklar
  • 60 g Zucker
  • Öl zum Befetten der geben

Für Die Apfelsauce:

  • 200 g Weisswein
  • 0.5 Zimt (Stange)
  • 0.5 Vanilleschote
  • 1 Apfel
  • 1 Apfelschale
  • 1 EL Honig
  • 8 g Puddingpulver
  • 20 ml Calvados
  • Minze (zum Garnieren)

Langkornreis kurz in Salzwasser zum Kochen bringen und so lange unter kaltem Wasser abbrausen bis dieses klar bleibt. Milch mit der Vanilleschote zum Kochen bringen. Schote herausnehmen und die Milch zum Langkornreis leeren. 30 Minute leicht auf kleiner Flamme sieden, dabei ab und zu umrühren. Apfel von der Schale befreien, Kerngehäuse entfernen und kleinwürfelig schneiden. Apfelwürfel kurz in Apfelsaft pochieren, auskühlen (Apfelsaft für später aufheben). Gelatine in kaltem Wasser einweichen, folgend in die lauwarme Reismasse rühren. Apfelstücke in die Reismasse heben und diese ein kleines bisschen auskühlen. Eiklar und Zucker kremig aufschlagen, unter den Langkornreis heben. Die Menge in zart eingeölte Timbale-Formen befüllen. 2 bis 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Für die Sauce:

Wein, Zimt, Apfelsaft, Vanille und Honig kurz zum Kochen bringen. Kerngehäuse des Apfels entfernen, Fruchtfleisch kleinwürfelig schneiden. Apfelwürfel und Apfelschale in die Flüssigkeit Form, gemächlich leicht wallen. 2 Std durchziehen. Jetzt eine Teil der Flüssigkeit mit dem Puddingpulver durchrühren. Sauce durch ein Sieb seihen, gut ablaufen und mit dem angerührten Puddingpulver binden. Sauce abkühlen, Calvados untermengen.

Die Formen mit den Langkornreis-Törtchen kurz in heisses Wasser stellen, dann auf einen Teller stürzen. Gemeinsam mit der kalten Apfelsauce anrichten, mit Minze garnieren.

Weisswein

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Langkornreis-Törtchen Auf Apfelsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte