Langkornreis-Pilaw

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 300 g Reis; oder Basmatireis
  • 25 g Korinthen
  • 2 Fleischtomaten
  • 1 lg Zwiebel
  • 3 EL Butter
  • 1 Zimt (Stange)
  • 2 Gewürznelken
  • 3 Kardamom (Kapseln)
  • Salz
  • 600 ml Hühnersuppe
  • 25 g Pinienkerne
  • Minzezweige

Langkornreis in heissem Wasser 5 Min. einweichen, dann abschütten und abrinnen. Korinthen in warmem Wasser 30 Min. ausquellen, dann abschütten.

Paradeiser mit kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen), enthäuten, entkernen und würfeln.

Zwiebel abziehen und fein würfeln, in einem Kochtopf in der heissen Butter glasig weichdünsten. Langkornreis hinzfügen und unter Rühren 4 bis 5 min rösten. Paradeiser zufügen und kurz anschwitzen. Korinthen, Gewürze und Salz hinzfügen, alles zusammen gut mischen. Die heisse klare Suppe aufgießen, den Deckel auflegen. Etwa 10 min bei mittlerer Hitze machen.

In der Zwischenzeit Pinienkerne in einer heissen Bratpfanne ohne Fett anrösten, unter den Langkornreis heben. Alles 10 bis 15 Min. schonend gardünsten, bis die klare Suppe aufgesogen ist. Anschliessend noch 15 Min. bei sehr geringer Hitze ziehen. Langkornreis in eine geeignete Schüssel stürzen und mit Minzeblättchen bestreut zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Langkornreis-Pilaw

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche