Langkornreis mit Fischbällchen und

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 4 Paradeiser
  • 2 Karotten
  • 2 Kleine Rettiche
  • 0.5 Karfiol
  • 1 Schalotte (gehackt)
  • 3 Chilis
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)
  • 2 Zitronen (Saft)
  • 2 Lorbeerblätter
  • 0.5 Tasse Essig
  • 1 Tasse Wasser
  • 4 Tasse Langkornreis (gekocht)
  • Flanzenoel

Frischer Thymian

Öl erhitzen und den Fisch von allen Seiten darin rösten. In kleine Stückchen zerteilen. Die Paradeiser in Würfel schneiden; Karotten und Rettiche in Streifchen, den Karfiol in Stückchen schneiden. Die Schalotte, 2/3 der Salz, Petersilie, Chilis, Saft einer Zitrone und ein kleines bisschen Öl im Handrührer zu einer Paste durchrühren. Die Hälfte der Paradeiser sowie den Fisch dazugeben, weiter zermusen. Die Hände mit Öl bestreichen und aus der Fischpaste kleine Bällchen formen. zur Seite stellen. Die restlichen Rettiche, Karotten, Paradeiser, den Karfiol, übrige Chili, Thymian sowie Lorbeerblätter in Essig und Wasser aufwallen lassen.

Bei milder Hitze 30 Min. auf kleiner Flamme sieden.

Den heissen Langkornreis auf einer großen Platte anrichten. Die Fischbällchen gleichmässig darauf gleichmäßig verteilen und vor dem Servieren mit Gemüsesauce begießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Langkornreis mit Fischbällchen und

  1. habibti
    habibti kommentierte am 08.10.2015 um 22:22 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte