Langkornreis Mailänder Art - Diabetes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 160 g Langkornreis
  • 1 EL Butter
  • 330 ml Hühnersuppe
  • 60 ml Weisswein
  • 0.5 Teelöffel Safranfäden
  • 200 g Tk-Kukuruz-, Paprika-, Erbsen gemüse
  • 160 g Hühnerfleisch
  • Parmesankäse

Für die Tomatensosse:

  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 400 g Paradeiser, abgeschält a.d.D. Oder frisch hergestellt
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Basilikum
  • Rosmarin
  • Süssstoff (flüssig)

Risotto alla Milanese Langkornreis unter fliessendem Wasser abspülen und abrinnen. Butter in einem Kochtopf erhitzen und Langkornreis darin glasig werden, mit Hühnersuppe und Weisswein aufgiessen. Das Mischgemüse sowie die Safranfäden dazugeben und Wärmezufuhr den Langkornreis ausquellen, bis die ganze Flüssigkeit aufgesogen ist.

Inzwischen für die Tomatensosse die zwiebeln von der Schale befreien und fein in Würfel schneiden. Das Öl erhitzen und die zwiebelwuerfel darin glasig weichdünsten. Paradeiser, Gewürze und Küchenkräuter dazugeben. Alles mit dem Passierstab zerkleinern und bei reduzierter Temperatur die Soße ca. 20 min einköcheln.

Das Hühnerfleisch in mundgerechte Stückchen schneiden. Das Fleisch zum Ende der Garzeit des Risottos unter den Langkornreis ziehen. Die Tomatensosse ein weiteres Mal nachwürzen und mti dem Parmesan zum Risotto zu Tisch bringen.

Broteinheiten : 3

Anzurechnen : 36g

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Langkornreis Mailänder Art - Diabetes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche