Langkornreis-Gemüse-Salat mit Entenbrust

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Basmatireis
  • 1 Porree (Stange)
  • 1 Karotte (gross)
  • 150 g Zuckerschoten
  • 1 Fleischige Entenbrust (ca. 300 g)
  • Pfeffer
  • 3 EL Keimöl
  • 1 EL Mango-Chutney
  • 3 EL Sherryessig
  • 2 EL Fino-Sherry
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 Chilischote, kleingehackt
  • 1 EL Koriandergrün, feingehackt (Cilantro)

etwa 15 Min. quellen. Die Lauchstange reinigen, halbieren, ausführlich abspülen und erst in 6 cm lange Stückchen schneiden. Die Karotte abschälen, mit dem Sparschäler in Längsrichtung in schmale Scheibchen schneiden. Die Enden der Zuckerschoten abknipsen. Das Gemüse wenige Min. in kochend heissem Salzwasser blanchieren, abgekühlt abschrecken und auf einem Sieb abrinnen.

Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen. Die Haut der Entenbrust rautenförmig einkerben, mit Salz und Pfeffer würzen, in 2 El erhitztem Öl auf der Hautseite 3-4 min scharf anbraten. Wenden, die zweite Seite 2-3 min rösten. Als nächstes mit der Hautseite nach oben ungefähr 10 min im heissen Backrohr fertig gardünsten. Vor dem Anschneiden 5 min ruhen.

Mango-Chutney mit Essig und Sherry durchrühren, das übrige Öl sowie das Entenbratfett dazugeben, die Chilischote einrühren. Den abgekühlten Langkornreis mit Gemüse und Marinade locker mischen, auf 4 Teller gleichmäßig verteilen. Die Entenbrust in schmale Scheibchen schneiden, auf dem Blattsalat dekorieren, mit Koriandergrün überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Langkornreis-Gemüse-Salat mit Entenbrust

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche